Stand 07.12.2018



Stand 03.12.2018


SA, 12. JANUAR 2019 UM 10:00 Herbolzheimer Gedenkmarsch

Treffpunkt RK Heim
Friedenskapelle in Wallburg 
Eine gelunge Veranstaltung mit Zahlreichen Teilnehmer und mit Interessante Gespräche. Die Tour selbst ist 16,3 km in 03:38 h mit 450 hm



Berner Distanzmarsch 2018




Stand 27.11.2018


Erstklassige Ausbildung zum EEH A

Erstklassige Ausbildung zum EEH A 

 

Bericht: Simon K. Jacobs 26. November 2018 - 10:42   Bilder: Pazouki, Teilnehmer EEH A

  

 23. – 25. November, Robert Schuhmann Kaserne, Mühlheim

 

Für die Teilnehmer und Ausbilder war das letzte Novemberwochenende ein besonderes Erlebnis. Kompetente Referenten und Ausbilder vermittelten den Teilnehmern Kenntnisse in Theorie und Praxis und trugen dazu bei, dass bereits Erlerntes sich verfestigen konnte und neue Inhalte erworben wurden.

Grundlegende Erste-Hilfe-Maßnahmen wurden angewendet unter adäquater Benutzung von Ersthelfer-Alpha-Materialien. Zudem wurden Verhaltensweisen in Stresssituationen geübt.

 

Der Dank aus dem Teilnehmerkreis galt Oberfeldarzt d. R. Oliver Langner, der dank seiner Erfahrung als Kardiologe richtige Hilfsmaßnahmen beschrieb. Stabsunteroffizier d. R. Gerhard Glück zeichnete für die Bereitstellung der Ausrüstung verantwortlich und Schütze d. R. Emilio Pazouki trug als aktiver Rettungssanitäter mit zum Gelingen der qualitativ hochwertigen Ausbildung bei.

 


Stand 19.11.2018



Volkstrauertag 2018

 

 

Es war ein kalter Morgen, als wir uns zur Feier in Neuried-Ichenheim trafen. Gerhard Wendle, der Vorsitzende der RK Neuried, hatte um Unterstützung gebeten. Für drei Mitglieder von der RK Offenburg, der RK Lahr und der GK Freiburg & Schwarzwald-Süd eine Ehrensache. Nach dem ökumenischen Gottesdienst erfolgte am Kriegerdenkmal die Kranzniederlegung – neben unserer Abordnung begleiteten die Freiwillige Feuerwehr Neuried, das örtliche Rote Kreuz sowie Einwohner des Ortes die Feier. Danach nahmen die genannten Gruppierungen auch in Schutterzell und in Meißenheim an den dortigen Feierlichkeiten teil. Die teilnehmenden Organisationen waren anschließend in ein Gasthaus in Ichenheim eingeladen, wo Gelegenheit für kameradschaftliche Gespräche war. Über die Feier in Meißenheim berichtete anderntags die Lahrer Zeitung.

 


Stand 18.11.2018



Stand 14.11.2018



Stand 11.11.2018


Marschieren und gedenken

Marschieren und gedenken

 

Bericht: Jacobs 11.11. 2018 - 1611   Bilder: Pazouki

 

 

Ein besonderes Erlebnis für den Wettkampfkader Baden-Südwest war die Teilnahme am 60. Luzerner Distanzmarsch. Als ehrende Geste für die besonders in Frankreich stattfindenden Gedenkfeiern zum 100jährigen Ende des Ersten Weltkrieges hatten wir uns die dort häufig zu sehenden Anstecker bei unseren kanadischen Kameraden besorgt. Mit Last auf der Sohle und der Mohnblume auf der Brust marschierten wir gemeinsam mit unseren Schweizer Kameraden um den Sempachersee. 34 lange Kilometer zogen sich bis in die Nacht hinein, als endlich das lang ersehnte Ziel erreicht war. 

 

Eine besondere Ehre für das Team BSW, war die Begleitung von Frau Oberst Weyermann. Wir bedanken uns herzlich bei den Kameraden aus der Schweiz und aus Luxemburg, die für Administration und Logistik zuständig waren.

 


Stand 02.11.2018


Sammeln gegen das Vergessen in der Lahrer Innenstadt

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge 

 

Bericht/ Bilder: Manfred Löffler, Simon Kenneth Jacobs/ Walter Süß,  02. November 2018 - 

 

 

Bei Kaiserwetter ging der Tag bei der Chrysanthema in Lahr zu Ende. In Kooperation mit den Team vom Outdoorshop Walter Süß Lahr und dem Kameradenkreis der Gebirgstruppe, Freiburg & Schwarzwald-Süd konnte die Sammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge für heute abgeschlossen werden. 

Es war eine sehr entspannte Atmosphäre und das Anliegen stieß auf positive Resonanz bei der Besuchern. 

Wir werden uns auch im nächsten Jahr wieder für die gute Sache einsetzen. Danke an die fleißigen Spender aller Altersgruppen.

 


Stand 31.10.2018


Benefiz Konzert der Bundeswehr

Reichenbach/ Geroldseckerhalle 

 

 

Das Konzert des Bundeswehr Musikkorps aus Siegburg war eine Augenweite und ein Erlebnis für die Ohren 

 

Bericht/ Bilder: Rolf-Dieter Hügel, Vorstand RK Lahr,  29. Oktober 2018 - 

 

 

Professionelle Blasmusik vom Feinsten, die in der Klangbrillianz kaum zu überbieten ist.

Wir waren mit 8 RK-Mitgliedern, davon sechs Kameraden in vorbildlicher militärischer Ausgehuniform mit
Reservistenkordel dabei und haben unsere Bundeswehr in der Öffentlichkeit vorbildlich repräsentiert.
Allen Beteiligten dafür herzlichen Dank.

 

Mitunter: RK Kehl und  die Gebirgstruppe Schwarzwald Sued



Stand 28.10.2018


Gold aus Bad Reichenhall

Unserem Vorsitzenden Manfred Löffler gratulieren wir zu seiner Auszeichnung mit der Goldenen Ehrennadel des Kameradenkreises der Gebirgstruppe e.V.. 

Der Präsident Oberst a.D. d.R. Hans Sahm konnte die Auszeichnung im Rahmen der Mitgliederversammlung in Bad Reichenhall persönlich vornehmen. 

  

Wir danken unserem Kameraden Manfred Löffler für seinen langjährig überragenden Einsatz für unsere GK Freiburg & Schwarzwald Süd. 

Dank dir wurden viele neue Freundschaften, auch über Grenzen hinweg, geschlossen. Du bist ein Vorbild für eine Werte bewahrende Zivilgesellschaft. 

  

Ein dreifach kräftiges Horrido 

Bild: Josef Rohr OK Stuttgart, Text: Jürgen Böcherer, Simon Kenneth Jacobs


2. Südhessen-Marsch

Die Vorbereitungen für den 2. Südhessen-Marsch vom 05.06. - 07.06.2019 von Hasselroth nach Bad Hersfeld laufen auf Hochtouren. Die Strecke steht, die Übernachtungspunkte sind fixiert und auch die Verpflegung der Marschierer ist in Planung.
Da für diese Marschveranstaltung nur 100 Plätze zur Verfügung stehen, ist die Anmeldung ab SOFORT möglich. Die Ausschreibung befindet sich im Anhang.
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

Es grüßt Euch Euer Team vom Südhessen-Marsch 2019


Sidi Brahim régionale 2018

Fotos von Jean-Pierre Oberzusser.


Gedenkstätte Vulkan


15.ISBSC 22.06.2019

Soldaten und Polizisten aus dem Bereich Heer, Luftwaffe, Marine, Grenzschutz, Polizei, Zoll und Justiz aus diesen Nationen nahmen bereits am ISBSC teil.

  


Stand 01.10.2018