Heimat der Symbadischen Reservisten


Stand 11.06.21


Wir trauern um unseren Kameraden

Alois Franz Herrmann

* 21. 06. 1922

+ 01. 03. 2021

Freiburg

Mitglied seit 1955

Leutnant

Heeresgebirgsjägerbataillon 201

 



Stand 05.06.21


Binationale Pflegearbeiten am Col de la Charbonnière

 

An dem Ort, an dem am 20. August 1914 innerhalb weniger Stunden über siebzig Männer

beider Nationen den Tod fanden, begann hundert Jahre später die Freundschaft zwischen den

ehemaligen Gebirgssoldaten beiderseits des Rheins. Im Herbst 2018 fand die letzte

gemeinsame Gedenkfeier statt. Nun trafen sich Mitglieder der Diables Bleus de Sélestat, vom

Souvenir Français, Val de Villé und der Gebietskameradschaft Freiburg & Schwarzwald-Süd

im Kameradenkreis der Gebirgstruppe, um die Reinigungs- und Pflegearbeiten

durchzuführen. Außerdem mussten neue Fahnen aufgezogen werden, denn die bisweilen

stürmischen Wetterverhältnisse in 961 m Höhe hatten den bisherigen erheblich zugesetzt.

Vom beginnenden Sommer war an diesem Tag nichts zu spüren, was aber dem Arbeitseifer

und der freundschaftlichen Atmosphäre keinen Abbruch tat.


Stand 03.06.21



28.05.2021 - Deutsches Sportabzeichen für fünf junge Athletinnen und Athleten aus fünf afrikanischen Staaten Sport ohne Grenzen


Stand 30.05.21



Stand 22.05.21


Geroldseck/ Seelbach-Lahr

Bremer Remote Marsch

Quelle: Jacobs


Stand 16.05.21


Sasbach 14/15.05.2021

Pflegearbeiten am Tourennedenkmal/ Soldatengräbern

Quelle: Simon Kenneth Jacobs GK Schwarzwald Süd


 Quelle: Roland Spether RK Achern


Stand 03.04.21


Quelle: Volksbund


Stand 02.04.21




Stand 28.03.21



Stand 20.03.21


Quelle: Volksbund


Stand 19.02.21




Stand 22.12.2020


Download
Der symbadische Reservist 2. Halbjahr 20
Adobe Acrobat Dokument 929.8 KB

Stand 11.12.2020


Download
Vorlage Antwortschreiben Auskleidung.doc
Microsoft Word Dokument 234.8 KB

Stand 28.10.2020


Auch in diesem Jahr beteiligte sich eine Delegation des Istituto Del Nastro Azzurro der Föderation Biella e Vercelli (Piemont) im Auftrag ihres Präsidenten Dr. Tomaso Vialardi di Sandigliano an der Kandelfeier. Der Delegierte Giulio Mattarocci legte an der Kandelpyramide im Namen seiner Organisation und in Begleitung zweier Alpini ein Gebinde nieder.


Stand 16.09.2020



Stand 23.08.2020


23.08.2020- Bilder: Reservisten Sport Gruppe BSW - Abnahme 2 Std. Dauerlauf DSA

Marsch am Lieberatsberg


Stand 11.08.2020


09.08.2020 - Bild/Text: Löffler

Deutsch-französische Gedenkfeiern in den Hochvogesen

Seit nahezu sechs Jahrzehnten gedenken Franzosen und Deutsche gemeinsam der Toten, die bei den Kämpfen am Lingekopf gefallen sind. In diesem Jahr waren es weniger Teilnehmer, da gerade die Älteren sich der Ansteckungsgefahr nicht aussetzen wollten. Unter Beachtung der im Elsass geltenden Hygieneregeln fanden auf dem deutschen Soldatenfriedhof Bärenstall und dem französischen Pendant am Col du Wettstein die Gedenkfeiern statt. Die GK Freiburg & Schwarzwald-Süd war mit einer Abordnung vertreten. Ein hohes Lob gilt den jeweiligen Organisatoren, die trotz der Einschränkungen für einen würdigen Rahmen gesorgt hatten.


Stand 10.08.2020



Stand 12.07.2020


11.07.2020 Schuttern Bilder: Pazouki

Impressionen vom ÖLRG Leistungsschwimmen

In Kooperation mit den DLRG-Verbänden und unter der Leitung von Ralf Tomaschewski wurde wieder Gold und Silber in Baden Süd West erkämpft. Glückwunsch an die Teilnehmer und ein großes Dankeschön gilt der DLRG für die hervorragende Organisation und die Sicherheit der Teilnehmer.