Wechselbilder - Thema Schwarzwald: Photograph Michael Strauß



Stand 19.11.2017


Liebe Kameraden am 06.01.2018 findet unser 12. Neujahrsbrockenmarsch statt. Hiermit laden wir, die Reservistenkameradschaft-Halberstadt, dazu ein.


Stand 18.11.2017


Reservist Gesucht (RDL)

3./DEU/FRA VERSBTL IN DONAUESCHINGEN

Hallo Kameradinnen und Kameraden. Wer hätte interesse wieder mal eine Wehrübung abhalten zu wollen. Es würde bei der 3./DEU/FRA VersBtl in Donaueschingen stattfinden. Gesucht und Benötigt wird: Für Februar 2018 (etwa 10. Kw) bis etwa 20.04.18 jeder der schon mal mit Instanglegenheiten schon zu tun hatte sowas wie Schirrmeister, Schrauber etc. Dann wird gesucht jemand der mit Instlogistik zu tun hatte bzw jemand der sich auskennt mit Erkunden und Beziehen eines Versorgungspunktes und von gut wäre noch wenn dieser noch einen gültigen Militärführerschein hat (Zeitraum Mai bis Juli 18). Benötigt wird für den Zeitraum September bis Oktober 18: Funktionspersonal Uffz m. P. oder Offz als Schießausbilder, KTF, Kraftfahrfeldwebel. Dann werden Leute gesucht für  die Vorbereitung für eine Anstehende Übung. (Zeitraum November bis Dezember 18). Bitte fragt alle sie ihr  kennt bzw kameraden die schon einmal gedient haben. Wenn von eurer Seite her Interesse besteht dann meldet euch bei Herrn Oberleutnant Sebastian Krupp unter folgender Dienstnummer: 0771 / 8697885500. Danke an euch alle schon mal.



 

Herzliche Einladung zum Adventsessen 

im Hotel Löwen in Kirchzarten 

Samstag, 9. Dezember 2017 

 

12.00 Uhr 

 

 

 

Unser diesjähriges Adventsessen wird musikalisch gestaltet von der 

 

Zithergruppe Buchenbach. 

 

 

 

Zu diesem letzten Treffen im ausklingenden Jahr 2017 sind die Mitglieder, mit ihren Angehörigen sowie alle Freunde unserer GK Freiburg & Schwarzwald-Süd mit ihren Angehörigen ganz herzlich eingeladen. 

Zur Vorbereitung für die Verantwortlichen des Hotels Löwen ist eine Anmeldung notwendig. Bitte bis 4. Dezember 2017 Mitteilung an Manfred Löffler, 

Telefon 07661 – 4640 oder per Mail an buchenbach-loeffler@t-online.de 

 

 

Wir freuen uns auf einen Nachmittag in 

freundschaftlicher Atmosphäre. 

Die Vorstandschaft 

 

 


Stand 11.11.2017


Remembrance Day / Lahr/ Stadtfriedhof



Stand 10.11.2017


Yeti Race Tour 2017


Stand 05.11.2017


Mapleleafmodellers


Internationaler Nachtmarsch der ASORL 2018


Kreisgruppe Baden-Südwest

Gedenkfeier am Turenne-Denkmal in Sasbach

Marschall Turenne, der in einer Schlacht zwischen französischen und kaiserlichen Truppen 1675 in Sasbach ums Leben kam, gilt den Franzosen gleich nach Napoleon als Held, der bis heute die größte nationale Verehrung genießt. Seit die letzten französischen Truppen 1996 abgezogen waren und der Verkauf des Wächterhauses am Denkmal an die Gemeinde Sasbach im Jahr 1998 perfekt war, konnte der von beiden Seiten geäußerte Wunsch verwirklicht werden, sowohl das Denkmal zu erhalten, als auch einen Ort

der friedlichen Begegnung zu schaffen. Die Gemeinde Sasbach, das Haus der Geschichte Baden-Württemberg und das Französische Generalkonsulat in Stuttgart setzten diesen Plan 2001 in einem Gemeinschaftsprojekt um, das zunächst Denkmal und Museum umfasst, das aber erweitert werden soll zu einem Deutschfranzösischen Museumspark. Im Mittelpunkt steht die "Allee der Versöhnung" ,früher Aufmarschgebiet der französischen Garnison in Achern. Seit 2001 beteiligen sich Kameraden des Reservistenverbandes an der

Feierlichkeit und unterstreichen damit den Charakter der Deutsch-Französischen Versöhnung und der heutigen Freundschaft zwischen beiden Nationen.

Die Gedenkfeier fand am Donnertag, 02. November 2017 um 10.30 Uhr in 77880 Sasbach (bei Achern) Turenneweg 24 statt.

 

 

 

Bild und Text: Kreisgruppe Baden-Südwest

 


Stand 28.10.2017


Outdoorbedarf Walter Süß

 

Bei Outdoorbedarf Walter Süß finden Sie alles für Ihren Trekkingurlaub, fürs Wandern, Biwak, Campen, Zelten, für die Jagd oder fürs Angeln. Wir statten Sie aus für Ihr Abenteuer, aber auch für Ihre Sicherheit mit Pfefferspray, Elektroschocker, Schlagstöcken, Kubotan, Personalalarm und vielem mehr. Wir versorgen Sie mit Armbrusten und Pfeilbögen, Steinschleudern, Blasrohren und sämtlichen Zubehör. Mit weit über 1000 Messern aus der ganzen Welt, Schwertern, Macheten, Beilen und Äxten gehören wir zu den größten Anbietern in Baden-Württemberg. Sie finden bei uns ein großes Angebot an Dartpfeilen und Zubehör, Billard Queue und Zubehör.

Outdoorbedarf Walter Süß, Obststrasse 8, 77933 Lahr, Tel.: 07821/993856, eMail: militaryteam@t-online.de




Stand 22.10.2017

 


Schweizerischer Zweitagemarsch  - Marche Suisse de deux jours - Swiss March of two days


Stand 18.10.2017



Stand 15.10.2017


Update Kandelfeier

Liebe Kameraden,

unsere Kandelfeier verlief bei strahlendem Sonnenschein bestens.

Unser Kamerad von den Diables Bleus aus Colmar hat die Bilder gestern Abend noch verschickt.

Viel Freude beim Betrachten.

 

Horrido

Manfred Löffler

 

Bilder: Jean-Pierre Oberzusser

Bilder: Walter Pfirsig

(weiterer Bilder folgen)


Stand 14.10.2017



Eine coole Air Show in der Schweiz, bieten die Swiss Wings an.


Stand 08.10.2017


 

 

 40th Marche du Périmetre 

 

BASTOGNE 

 

 

What:

 A one day March on the defense perimeter of Bastogne, following the traces of a company of the 101st Abn Div, commemorating the Battle of the Bulge. This is the 40th Edition of the march!! 

 

When:

15th - 17th December 2017 (march in Bastogne on the 16th

 

Where:

Marche en Famenne & Bastogne, Belgium 

 

Cost:

Participation to the march only cost 6 EURO, starting ticket to get on the spot . 

Participation plus accommodation and food (breakfast, drinks and pizza Saturday evening) in MeF barracks cost 35 EURO 

 

Transport:

By own means for Mov up and down. Pick up from Station Marche or Marloie will be assured 

EC Bus will be requested for transportation between Arlon and Bastogne. (TBC) 

 

Why:

The Bastogne March is the perfect ending of the marching season, strongly emphasizing on the aspect of international friendship, history and commemoration. 

 

SUBSCRIPTION AT THE VERY LATEST: 

 

1st DECEMBER (COB) bgft@live.be 


Stand 07.10.2017


Kreisgruppe Oberbayern Südost

Ein starkes Angebot, bietet die Kreisgruppe Oberbayern Südost an. Horrido 


RAG GebFlaRgt 8


30.09.17 RK Achern- Renchtal

Eine sehr gute Veranstaltung ist der RK Achern- Renchtal wieder zu verzeichnen. Bestehend aus den folgenden Programm;

 

- Seilübung (Feuerwehrturm Stadt Achern)

- 6 Km Marsch (15 kg Gepäck) vom Feuerwehrturm Stadt Achern zum Schollenhof

- Erste Hilfe Kurs Ranft-Stern ECR am Schollenhof Achern- Wagshurst

- Sipol: DF Brigade

 

 

Ein Glückwunsch gilt den Teilnehmern und den Organisatoren für eine gelungene Veranstaltung. 




Stand 27.09.2017


Jetzt Anmelden


Stand 21.09.2017


Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Kreisgeschäftsstelle Freiburg

Schopfheimer Str. 4

79115 Freiburg


Stand 17.09.2017


10. Gedenkmarsch ist geplant am Samstag, den 13.01.2018!

Herbolzheim/ Baden

Details kommen im November!


34. Internationalen Schießwettkampf Köln

 

„ Wappen der Stadt Köln „ am

25. November 2017

... 


61. Berner Distanzmarsch

 

 02. Dezember 2017
Ganztägig



10. Windhundmarsch 2018
Save the date: 27. Juli 2018 (Freitag)

Wir würden uns sehr freuen, Euch alle zu unserem Jubiläums-Windhundmarsch im kommenden Jahr in Vossenack/Hürtgenwald begrüßen zu dürfen! Promotion-Flyer siehe Anlage.

 

Bis zum 10. Windhundmarsch

 

Euer WHM-Orga-Team




Stand 25.08.2017


WhatsApp Gruppe

Besuchen Sie uns auch im Internet: www.reservistenverband.de

oder auf Facebook: www.facebook.com/reservistenverband

Nutzen Sie die Möglichkeit unserer WhatsAppGruppe für Kurzinfos via WhatsApp

 

 

 Nutzungsvereinbarung Antrag zur Aufnahme in die Kreis-WhatsApp-Gruppe 

 

 Bitte nehmen Sie mich in die Kreis-WhatsApp-Gruppe mit auf. 

*Name: 

Dienstgrad: 

RK: 

*Handynummer: 

*Pflichtfeld 

Rücksendung an: freiburg@Reservistenverband.de oder WhatsApp an 0152 557 553 72 

Die Kreis-WhatsApp-Gruppe ist ein kostenloses und zusätzliches Medium zur Kommunikation und Übermittlung von Verbands- und Bundeswehr-informationen, des Kreisvorstandes (BSW), der Kreisgeschäftsstelle Freiburg (Administrator) und Mitgliedern (der Kreisgruppe BSW), welche Zusatzinformationen, bieten können. Folgende Verhaltensregeln werden hiermit festgelegt, erst nach Zustimmung der folgenden Punkte ist eine Aufnahme in den Chat möglich. Ein Verstoß führt zum sofortigen Ausschluss aus der Kreis-WhatsApp-Gruppe. 

1. Respektvoller Umgang miteinander. 

2. Bleiben Sie beim Thema. 

3. Infos werden nicht kommentiert. 

4. Keine Sprachnachrichten verschicken. 

5. Keine Nachrichten mitten in der Nacht 

Ruhezeiten zwischen 22:00 und 07:00 Uhr. 

6. Gruppen nur für wichtige Dinge verwenden. 

7. Keine Ketten-Nachrichten weiterleiten. 

8. Keine Videos und Bilder, die keinen o.g. Zweck erfüllen. 

9. Nicht übertreiben mit dem Mitteilungsdrang 

10. Insider gehören in private Chats 

Gelesen, verstanden, akzeptiert. 

 

Unterschrift______________________________________ 


Stand 16.08.2017


 

 Mail – Info 

 

Datum: 15. August 2017 

 

 

 

 

 Liebe Kameraden, 

im Anschluss zwei Bilder von den deutsch-französischen Feiern in den Vogesen für die rund um den Lingekopf Gefallenen. Simon K. Jacobs, Manfred Löffler, Walter Pfirsig und Michael Spissinger haben unsere GK dort vertreten. Dann noch Informationen zu den Septemberterminen mit der Bitte um rechtzeitige Rückmeldung bei den Verantwortlichen, wenn man daran teilnehmen möchte. 

Mit herzlichem Gruß und Horrido 

 

Manfred Löffler 


Zu zwei geplanten Veranstaltungen im Jahre 2017 gibt es neue Informationen.

 

1.     Der geplante Tag der offenen Tür in Müllheim 23.09.2017 bei der DEU/FRABrig. wurde durch die Brigadeführung Müllheim wegen Überbelastung der aktiven Soldatenabgesagt

2.     Die geplante Ersthelfer  Ausbildung 24-26.11.2017 musste durch Plan- und Strukturänderungen der Bundessehr auf das erste Dezember Wochenende 01.12-03.12verschoben werden. 

Eine Ausschreibung hierfür wird in den nächsten Tage versendet werden.


Stand 08.08.2017


Militärpatrouille 2018

Rheinhessische
Militärpatrouille 2018

Finthen, Mittwoch, 26. Juli 2017

 

  Hallo Kameraden der Reservistenkameradschaft Mainz,

die Rheinhessische Militärpatrouille 2017 ist leider anders als vorgesehen und  geplant abgelaufen, nämlich gar nicht.
Nach dem Motto: Misserfolg ist die Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen, haben wir uns entschlossen, es im Jahr 2018 noch mal anzugehen und sind der Meinung das es nicht schiefgehen kann. Das einzige, was passieren kann, ist, dass die Dinge einen anderen Verlauf nehmen als geplant. Das wollen wir vermeiden und bitten um Unterstützung mit Funktionern oder auch nur einfach mit Ideen, Vorschlägen und Anregungen.
Als Datum für die Militärpatrouille haben wir den 21. April 2018 festgelegt, die Örtlichkeit wird die Gemarkung Finthen sein und einen vorläufigen Stationsplan gibt es auch. Und zwar:

 Stations-Nr.  Name/ Bezeichnung
 01.  Meldekopf
 02.  Start � Ziel - Auswertung
 03.  Schießen mit Handwaffen
 04.  Überwinden von Hindernissen
 05.  Selbst- und Kameradenhilfe
 06.  Personen- und Fahrzeugkontrolle
 07.  ABC - Abwehr
 08.  Fernmeldedienst
 09.  Handgranatenzielwurf
 10.  Sicherheitspolitische Bildung

Wir bitten um Antworten bis zum 16. August diesen Jahres. Eine eMail-Adresse für das Projekt gibt es auch, nämlich mailto:milpat2018@rk-finthen.de

Goethe (der Johann Wolfgang von) sagte mal: "Erfolgreich zu sein setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen."
Klare Ziele haben wir, erreichen wollen wir diese - also

Packen wir's an 

 

www.rk-finthen.de



Neue Seite der Kreisgruppe Baden Südwest