Wanderung im Belchengebiet

 

Die Tourenbeschreibung:

Treffpunkt: Talstation Belchenbahn 10:00 Uhr

Auffahrt mit Bahn zur Bergstation

Abmarsch am Belchen über Hohe Kelch – Richtstatt – Dekan-Strohmeyer-Kapelle - Haldenhof ( 929 m.ü.M.);

(an der Kapelle ca. 15 Minuten Pause)

Weiter über Hinterheubronn; steiler, kurzer Anstieg zum Nonnenmattweiher.

An der Fischerhütte ca. 1 Std. Mittagspause großzügiger Rastplatz

Weiter über Vorderheubronn – kurzer, steiler Anstieg „Auf dem Eck“, ca. 800 m.ü.M. 

Kurze Rast, dann Aufstieg zum Böllener Eck und durch den Belchen-Wald zur Talstation an der Belchenbahn.

Abstieg: ca. 700 Meter

Aufstieg: ca. 500/600 Meter

Gesamte Strecke: ca. 16 km 

 

Bilder/ Text Löffler